michael erdmengerDer Saxophonist Michael Erdmenger wurde in Bochum geboren.

Als Kind einer musikalischen Familie lernte er zunächst klassische Gitarre, wechselte später zur E-Gitarre und spielte auch Schlagzeug.

 

Schnell entdeckte er aber sein Interesse für das Saxophon und den Jazz.

Nach mehreren Work-Shops und Meisterkursen u.a. bei Günther Klatt und Tony Lakatos

besuchte er dann die „Glenn-Buschmann Jazz-Akademie“ in Dortmund und absolvierte dort

ein Studium.

 

Im Jahr 2005 gründete er seine eigene Band „Erd-Quintett“.

Der viel gefragte Musiker ist aber weiterhin in anderen Bands und Studio-Projekten tätig.

Er spielte u.a. mit der „Gina Dunn-Band“ beim Jazz-Fest in Burghausen und arbeitet mit Lothair Eaton (Starlght-Express) und Maurice Allen Lee (Pamela Falcon Band) zusammen.

Darüber hinaus unterrichtet er Saxophon und Jazz-Harmonielehre an Musikschulen und gibt auch Privatunterricht.


 
Login | © Michael Erdmenger 2013 | web & cms: mdem

feed